• Hannah Seelhorst

Hinterhofjuwel in Düsseldorf

Aktualisiert: Jan 26

Ein Hinterhof in Düsseldorf-Gerresheim. Ein Gebäude aus 1926. Zuletzt saniert 1980. Die Grundmauern bleiben (fast) - und innen ist (fast) alles neu.





Herausforderung

Zwei wenig charmante Wohnung in wundervoller Hinterhofatmosphäre mit bewachsener Backsteinwand und Blick in den nah gelegenen Wald. Eine kleine Erdgeschosswohnung in nicht besonders gutem Zustand und eine große im 1. OG. Die obere Einheit bestand aus vier Durchgangszimmern, kein Balkon vorhanden, niedrige Decken. Wie kann man das Gebäude erschließen - ohne den wunderbaren Charme des Hinterhofs zu verlieren.


Ergebnis

Eine offene, lichtdurchflutete Einheit oben - mit einem Anbau, der an einen Kubus erinnert, um auf die neugestaltete Terrasse auf dem gegenüberliegenden Garagengebäude zu kommen. Eine moderne Raumaufteilung, die das Gefühl des Durchgangs völlig hinter sich gelassen hat. Unten eine modernere kleine Einheit, der ein Teil des Hofs zugeschlagen wurde, sodass der Hof noch mehr belebt wird. 







Als die erste Einheit frei wurde, war klar: Hier muss einiges gemacht werden. Die Dämmung war lange nicht mehr zeitgemäß. Die schöne Grundstruktur der Wohnung durch abgehangene Decken, viele sich aneinenderreihende kleine Zimmer, galt es wieder hervorzuholen. Durch die Arbeit mit dem Architekturbüro Pier7 hinsichtlich Planung konnten die Wünsche des Eigentümers - nämlich die Terrasse auf der gegenüberliegenden Terrasse zu integrieren - spannend und architektonisch interessant umgesetzt werden.


Wir haben die Bauleitung übernommen und alle Gewerke koordiniert, von der Auftragsvergabe zur Bauaufsicht. Es wurde alles von rechts auf links gedreht: Wände herausgenommen, Decken wieder geöffnet, Dachfenster integriert, Holzvertäfelungen abgenommen, verputzt, neue Wände gestellt, schöne Wände glatt gespachtelt. Die alte original Treppe von 1920 wurde aufwändig aufgearbeitet, und in Hand von uns lackiert. Da beide Einheiten fremdvermietet werden, hat sich der Eigentümer gegen ausgefallene Wandgestaltung entschieden.


Offene, lichtdurchflutete Räume, ein spannender Grundriss für inidividuelle Wohnbedürfnisse

Die Räumlichkeiten kurz vor der finalen Fertigstellung

Während der Bauphase


#Baustellen #Altbausanierung #Überblick




55 Ansichten0 Kommentare
 

0211 202081

Düsseldorf

Impressum / Datenschutz

  • Google Places
  • Instagram

©2020 Seelhorst Schöne Wände